Home

Hkk zusatzbeitrag

hkk Verden - Große Straße 9, 27283

Top-Preise für Hkk - Top-Preise für Hkk

Über 80% neue Produkte zum Festpreis. Das ist das neue eBay. Finde jetzt Hkk. Schau dir Angebote von Hkk bei eBay an Wie hoch ist der Beitrag für eine private Krankenversicherung Die hkk ist mit dem Zusatzbeitrag von 0,39% (Arbeitnehmer-Anteil 0,195%) die Beste kundenorientierte Krankenkasse 2019 laut Handelsblatt und Deutschem Finanz-Service Institut (DFSI). hkk-Kunden haben beides: starke Zusatzleistungen und den günstigsten Beitragssatz aller deutschlandweiten Krankenkassen Als Angestellter beträgt Ihr Beitragssatz 2020 bei der hkk 14,99 Prozent. Und darin ist Ihr Anspruch auf Krankengeld bereits enthalten! Ihr Anteil entspricht 7,3 Prozent Ihres Bruttoarbeitsentgelts plus kassenindividueller Zusatzbeitrag - bei der hkk sind dies nur 0,39 Prozent.Somit tragen Sie als Arbeitnehmer 7,495 Prozent des Krankenversicherungsbeitrags Zusatzbeitrag der hkk Der Beitragssatz der hkk beträgt im Jahr 2020 14,99% (14,6% + 0,39% Zusatzbeitrag)

Die hkk ist die günstigste deutschlandweite Krankenkasse: Mit ihrem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent (Gesamtbeitrag 14,99 Prozent) ist die hkk 2020 zum sechsten Mal in Folge die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse hkk 2020 zum sechsten Mal die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse. Mit ihrem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent ist die hkk 2020 zum sechsten Mal in Folge die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse. Damit liegt die hkk erheblich unter dem durchschnittlichen Zusatzbeitrag aller gesetzlichen Krankenkassen, der für 2020 gegenüber dem Vorjahr von 0,9 auf 1,1 Prozent steigt. Die hkk hält den günstigen Zusatzbeitragssatz von 0,39 Prozent auch für 2020 stabil. Damit liegt der hkk Zusatzbeitrag um 0,71 Prozentpunkte unterhalb des für 2020 festgelegten durchschnittlichen Zusatzbeitrags von 1,1 Prozent Die hkk lässt Sie mit Ihrer Familienplanung nicht allein! Wir übernehmen bis zu 50 Prozent der für Sie anfallenden Kosten für die künstliche Befruchtung. Infos zur künstlichen Befruchtung zu Künstliche Befruchtung. Die hkk ist die günstigste deutschlandweite Krankenkasse: Mit ihrem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent (Gesamtbeitrag 14,99 Prozent) ist die hkk 2020 zum sechsten Mal in Folge. Der Zusatzbeitrag der Krankenkassen lag 2019 im Schnitt bei 0,9%. Erhöht Ihre KV Ihren Beitrag, haben Sie ein Sonderkündigungsrecht & Sie können 300€ sparen

Deren Zusatzbeitrag lag bei 0,6 Prozent. So stieg bei der HKK die Zahl der beitragszahlenden Mitglieder um knapp 14 Prozent auf 421.701 Personen. Die Gesamtzahl der Versicherten inklusive. Die Krankenkasse hkk wird ihren Zusatzbeitrag ab dem 1. Januar 2019 auf 0,39 Prozent senken. Die Techniker Krankenkasse senkt ihren Beitrag auf 0,7 Prozent hkk Krankenkasse - Bremen (ots) - Die hkk (Handelskrankenkasse) ist 2018 erneut die günstigste bundesweit wählbare Krankenkasse. Dies geht aus aktuellen Beitragsvergleichen hervor, die nach den. Die hkk ist weiterhin die günstigste bundesweit wählbare Krankenkasse mit einem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent. Aufgrund des Corona-Virus werden ab sofort die Filialen der folgenden Krankenkassen geschlossen: Barmer, die Techniker Krankenkasse (TK), zahlreiche IKKen und die AOK Bayern

Die HKK ist die günstigste bundesweit geöffnete Krankenkasse Zusatzbeitrag 0,39% Leistungen Geschäftsstellen ☎ Bonusprogramm Mitgliedsantrag Service Wahltarife Die hkk hat über 570.000 Versicherte, 27 Geschäftsstellen und 2.100 Servicepunkte Zusatzbeitrag: Liste der Krankenkassen nach Beitragssatz Das sind die günstigsten Krankenkassen 2020. Der Zusatzbeitrag wird als Prozentsatz vom beitragspflichtigen Einkommen berechnet. Der allgemeine Beitragssatz in der gesetzlichen Krankenversicherung liegt bei 14,6 Prozent und ist für die meisten Krankenkassen nicht kostendeckend. Deshalb. Der einkommensabhängige Zusatzbeitrag (ZB) wurde in Deutschland zum 1. Januar 2015 in der gesetzlichen Krankenversicherung eingeführt (SGB V n. F.). Krankenkassen haben damit ein zusätzliches Mittel, finanzielle Engpässe auszugleichen. Zum anderen soll er den Wettbewerb zwischen den Krankenkassen in der gesetzlichen Krankenversicherung fördern und für Kostenbewusstsein auf. Der niedrige Zusatzbeitrag von nur 0,39 % macht die hkk 2020 zum sechsten Mal in Folge zur günstigsten bundesweit wählbaren Krankenkasse - mit bis zu 323 Euro Ersparnis und einem attraktiven Bonusprogramm. 2. Umfangreiche Zusatzleistungen. Die hkk übernimmt umfangreiche Zusatzleistungen von A wie Auslandsimpfung bis Z wie Zahnreinigung - Ihr hkk Leistungsplus im Gesamtwert von mehr als.

Video: Privatkrankenversicherung - PK

Preis-Leistungs-Vorteil - hkk

Momentan zählt die hkk zu den günstigsten Krankenkassen in Deutschland, der Zusatzbeitrag beträgt 0,39 Prozent vom Bruttoeinkommen und liegt somit deutlich unter dem aktuellen durchschnittlichen Wert von 1,1 Prozent. Die Handelskrankenkasse ist bundesweit geöffnet und betreut rund 410.000 Mitglieder (Stand 2020) in 28 Geschäftsstellen und über 2.000 LVM-Servicepunkten Sie interessieren sich für die Mitgliedschaft in der hkk Krankenkasse. Mit unserem Krankenkassen-Wechselservice sorgen wir dafür, dass Ihr Wechsel schnell, sicher und bequem verläuft. Die Daten werden verschlüsselt übertragen und nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Ich interessiere mich für die hkk Krankenkasse.. Nun gut, irgendwo muss gespart werden bei dem niedrigen Zusatzbeitrag. Mein Rat an alle: Lieber vernünftig versichern und hinterher Rennerei vermeiden aufgrund dieser vermutlich dilletantischen Organisation. Aufgrund meiner schlechten Erfahrung haben Kollegen von mir, die zur hkk hin wechseln wollten, ihre Entscheidung rückgängig gemacht Zusatzbeitrag 2019 und 2020. Der Beitragssatz der Krankenkassen liegt bei 14,6 Prozent. Die Arbeitgeber tragen hiervon die Hälfte. Dieser Beitragssatz reicht nicht aus, um die Kosten der Krankenkassen zu decken. Die Finanzierungslücke gleichen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ebenfalls zu gleichen Teilen durch den Zusatzbeitrag aus. Der. Millionen gesetzlich Versicherte müssen im kommenden Jahr mit einer Beitragserhöhung rechnen. Insbesondere finanzschwache Krankenkassen könnten den Zusatzbeitrag hochschrauben. Das deutet das.

Über die hkk Krankenkasse (Handelskrankenkasse): Die hkk zählt mit mehr als 670.000 Versicherten (davon über 510.000 beitragszahlende Mitglieder), 23 Geschäftsstellen und 2.100 Servicepunkten zu den großen gesetzlichen Krankenkassen. 2019 betrug das Versichertenwachstum mehr als 50.000 Kunden. Mit ihrem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent (Arbeitnehmeranteil 0,195 Prozent, Gesamtbeitrag 14,99. Mit ihrem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent ist die hkk 2020 zum sechsten Mal in Folge die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse. Damit liegt die hkk erheblich unter dem durchschnittlichen Zusatzbeitrag aller gesetzlichen Krankenkassen, der für 2020 gegenüber dem Vorjahr von 0,9 auf 1,1 Prozent steigt. Im Vergleich zu teuren Kassen beträgt der hkk-Beitragsvorteil für Arbeitnehmer. Der kostendeckende Zusatzbeitrag sowie das Vermögen in Monatsausgaben wurden nicht von der hkk Krankenkasse veröffentlicht, sondern von der Redaktion von Krankenkassen.de errechnet. Beide Zahlen bieten wertvolle Hinweise auf die finanziellen Perspektiven der hkk Krankenkasse. Den Vergleich dieser Kennzahlen mit den Ergebnissen der anderen gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland finden. Der Zusatzbeitrag 2020 liegt bei 1,1 % % (Krankenkassen-Durchschnitt) Auf Zusatzbeitrag-2020.de erhalten Sie einen aktuellen Überblic

Beiträge - hkk

Zusatzbeitrag geöffnet in; actimonda BKK 1,40 % bundesweit AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen 0,80 % Niedersachsen AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen 0,90 % Hessen AOK Baden-Württemberg 0,90 % Baden-Württemberg AOK Bayern - Die Gesundheitskasse 1,10 % Bayern AOK Bremen / Bremerhaven 0,70 % Breme Die hkk hat ihren Zusatzbeitrag zum 1. Januar 2019 von 0,59 auf 0,39 Prozent gesenkt. So ist in den ersten Monaten des Jahres bis zum 1. Juni die Zahl der Versicherten mit 5,7 Prozent noch einmal.

hkk Zusatzbeitrag - krankenkasseninfo

  1. Der hkk-Beitrag liegt erheblich unter dem durchschnittlichen Zusatzbeitrag aller gesetzlichen Krankenkassen, der für 2020 gegenüber dem Vorjahr von 0,9 auf 1,1 Prozent steigt
  2. Der Beitrag liegt ab 01.09. (FH) bzw. 01.10.19 (Uni) inklusive TK-Zusatzbeitrag bei monatlich 81,25 Euro für die Krankenversicherung und bei 24,55 Euro für die Pflegeversicherung. Pflichtversicherte Studierende, die noch nicht 23 Jahre alt sind oder schon ein Kind haben, zahlen für die Pflegeversicherung monatlich nur 22,69 Euro. Mehr zum Thema
  3. Im Zentrum standen neben den aktuellen Zusatzbeiträgen unter anderem die Service-Angebote sowie digitale Leistungen und das Vorsorgeangebot. Mit einer Gesamtpunktzahl von 182,3 belegt die hkk einen sehr guten sechsten Platz. Die Daten stammen vom unabhängigen Portal www.gesetzlichekrankenkassen.de und werden dort fortlaufend erhoben
  4. Die HKK lässt den Zusatzbeitrag, den Arbeitnehmer zahlen müssen, unverändert bei 0,59 Prozent. Welche anderen Krankenkassen ihren Zusatzbeitrag senken und sich damit der HKK etwas annähern
  5. Die HKK ist mit einem Beitragssatz von 14,99 Prozent inklusive Zusatzbeitrag die günstigste bundesweit geöffnete Krankenkasse. Außerdem bietet sie ein gutes Paket an Zusatzleistungen. Für einen Spitzenplatz reichte es im aktuellen Test aufgrund einiger Schwächen beim Service und bei den Familienleistungen jedoch nicht. Im Bereich Vorsorge gehört die HKK zu den besten Kassen in unserem.
  6. Der Krankenkassenbeitrag ist ergänzt um den jeweiligen Zusatzbeitrag der AOK. Über die Höhe des Zusatzbeitrags entscheiden die Verwaltungsräte der AOKs individuell. Werte 2020 Werte 2019 Werte 2018 Werte 2017 Die Verwaltungsräte der AOKs entscheiden über den kassenindividuellen Beitragssatz. Bitte wählen Sie Ihre AOK oder Region aus, um die Beitragssätze Ihrer AOK zu sehen. AOK/Region.

hkk Krankenkasse - Erstens günstig

Mit einem Bruttoverdienst von 40.000 Euro pro Jahr zahlt ein Arbeitnehmer einen Zusatzbeitrag in Höhe von 78,00 Euro jährlich. Wichtige Leistungen der hkk Als Arbeitgeber zahlen Sie seit Januar 2019 die Hälfte des Zusatzbeitrages Ihrer Mitarbeiter. Je nach gewählter Kasse sind das bezogen auf die Lohnsumme bis zu 1,35% mehr Sozialabgaben. Somit haben Sie das Interesse, dass Ihre Mitarbeiter nicht nur gut, sondern auch preisgünstig krankenversichert sind. Im Folgenden finden Sie die günstigsten Krankenkassen mit bundesweiter Öffnung. Dabei. Die hkk betreut 513.782 Mitglieder und 665.240 Versicherte. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen bietet sie ihren Mitgliedern zahlreiche attraktive Zusatzleistungen, z.B. in den Bereichen Vorsorge und alternative Heilmethoden. Die hkk erhebt einen Zusatzbeitrag von 0,39 %, der gesamte Krankenkassenbeitrag liegt somit bei 14,99 % Die hkk mit Hauptsitz in Bremen zählt mit rund 660.000 Versicherten - darunter etwa 510.000 beitragszahlende Mitglieder - zu den 20 größten bundesweit geöffneten Krankenkassen. Gleichzeitig ist sie die größte Ersatzkasse im Nordwesten Deutschlands. Die Handelskrankenkasse betreibt 23 Geschäftsstellen in Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen und Hamburg Die hkk erhebt einen Zusatzbeitrag von lediglich 0,4 Prozent von ihren Mitgliedern und gehört damit zu den günstigsten Kassen in Deutschland. Damit liegt der reguläre Beitragssatz bei nur 15,0 Prozent. Wer einen Wechsel zur hkk erwägt, kann mit Hilfe des Vorteilsrechners ermitteln, wie viel Geld er damit sparen kann. Sehr attraktiv: Die Bonusprogramme. Die hkk erfreut sich bei den.

Video: hkk Krankenkass

hkk Krankenkasse | bremen

hkk Krankenkasse. Eigendarstellung der Kasse verfügbar (bundesweit geöffnet) 14,99% 14,99% davon sind 0,39% kassenindividueller Zusatzbeitrag. Antrag: IKK Brandenburg und Berlin. Eigendarstellung der Kasse verfügbar (regional geöffnet) Geöffnet in Berlin, Brandenburg. 16,09% 16,09% davon sind 1,49% kassenindividueller Zusatzbeitrag. Antrag: IKK classic (bundesweit geöffnet) 15,60% 15,60%. Günstige Beiträge und starke Leistungen: die hkk Krankenkasse. Als bundesweit tätige gesetzliche Krankenversicherung bietet Ihnen die hkk Krankenkasse viele Extraleistungen zum günstigen Preis.Mit einem Beitragssatz von 14,99 Prozent (davon 0,39 Prozent Zusatzbeitrag) bleibt die hkk 2020 weiterhin die günstigste bundesweit wählbare Krankenkasse Schon heute ist die hkk mit nur 0,39 Prozent Zusatzbeitrag die günstigste deutschlandweite Krankenkasse. Diese Spitzenposition nimmt sie bereits das fünfte Jahr in Folge ein. Im Vergleich zu teuren Kassen beträgt der aktuelle Beitragsvorteil für hkk-Mitglieder - je nach Einkommen - derzeit bis zu 302,16 Euro jährlich und wird sich 2020 weiter erhöhen. Gleichzeitig liegen die Zusatz.

hkk Krankenkasse - Erstens günstighkk Krankenkasse - Gesetzliche Krankenkassen Vergleich

hkk Krankenkasse. Adresse (auch Postanschrift): hkk Krankenkasse Martinistraße 26 28195 Bremen. Telefon: 0421 3655-0; Fax: 0421 3655-3700; Hotline: 0800 2 555444 (24 Stunden, kostenlos innerhalb Deutschlands); Mit mehr als 550.000 Versicherten (davon mehr als 420.000 Beitragspflichtige), 27 Geschäftsstellen und 2.000 Leistungspunkten gehört hkk zu den großen gesetzlichen Krankenkassen Aktuelle Zusatzbeiträge (Stand 15.05.2020) Im folgenden finden Sie eine Übersicht der Beiträge aller gesetzlichen Krankenkassen. Beachten Sie auch unsere wertvollen Informationen zum Thema Sonderkündigungsrecht.. Die Farben orientieren sich am sogenannten durchschnittlichen Zusatzbeitrag Beitrag runter, Leistung rauf hkk senkt Zusatzbeitrag von 0,9 auf 0,4 Prozent. Bremen (ots) Voraussichtlich günstigste bundesweit wählbare Krankenkasse / Mehr Extraleistungen: über 1.000 Euro.

Viele Krankenkasse senken im neuen Jahr ihre Zusatzbeiträge. Wessen Kasse nicht dabei ist, der sollte jetzt wechseln. FOCUS Online gibt die große Übersicht über die aktuellen Beitragssätze. Die hkk Krankenkasse (Handelskrankenkasse): Die 1904 in Bremen gegründete hkk betreut mehr als 680.000 Versicherte bei einem Finanzvolumen von rund 2 Mrd. Euro. So sind 2019 mehr als 50.000 neue Kunden hinzugekommen. Die Zertifizierung des TÜV SÜD, hohe Zufriedenheitswerte beim M+M Versichertenbarometer und weitere Auszeichnungen bestätigen ihr eine hohe Leistungs- und Servicequalität. Wie du siehst sparst du bei einem Wechsel von der DAK zur HKK ganze 499,50€ an Zusatzbeitrag (675€ - 175,50€). Obwohl der Arbeitnehmer ab 2019 nur noch die Hälfte des Zusatzbeitrages zahlt, kann ein Wechsel von der DAK zur HKK dir 249,75 Euro pro Jahr sparen. Ein Wechsel von der DAK zur HKK spart dir also allein durch den geringen Zusatzbeitrag 249,75 Euro pro Jahr. Aus unseren. Die hkk ist weiterhin die günstigste bundesweit wählbare Krankenkasse mit einem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent. Aufgrund des Corona-Virus werden ab sofort die Filialen der folgenden Krankenkassen geschlossen: Barmer, die Techniker Krankenkasse (TK), zahlreiche IKKen und die AOK Bayern. Die Krankenkassen stehen jedoch telefonisch und per Mail zur Verfügung. Die Techniker Krankenkasse bietet. Auch 2020 halten wir an unserem Zusatzbeitrag von 1,1% fest. Der Beitragssatz setzt sich aus dem allgemeinen und für alle Kassen einheitlich geltenden Beitragssatz von derzeit 14,6 % sowie dem kassenindividuellen Zusatzbeitragssatz von 1,1 % zusammen. Gehaltsrechner. Berechnen Sie ganz einfach Ihre persönlichen Beitragsanteile selbst. Jetzt berechnen. Beitragssätze ab 01.01.2020.

Zusatzbeitrag - hkk Firmenservic

Aus diesem Grund wird sie ihren Zusatzbeitrag für das Jahr 2020 auf keinen Fall erhöhen. Ob er sogar leicht abgesenkt werden kann, wird der hkk-Verwaltungsrat Mitte Dezember entscheiden. Schon. Beitragssatz 2016: Zusatzbeitrag 2016 der gesetzlichen Krankenkassen Mit dem Kabinettsbeschluss des Gesetzentwurfs zur Weiterentwicklung der Finanzstruktur und der Qualität in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-FQWG) wurde zum 01.01.2015 der allgemeine Beitragssatz der gesetzlichen Krankenversicherung von 15,5 Prozent auf 14,6 Prozent abgesenkt Die hkk bietet ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einem Zusatzbeitrag von nur 0,39 Prozent (Gesamtbeitrag 14,99 Prozent) ist sie 2020 zum sechsten Mal in Folge die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse

Extraleistungen - hkk

hkk Reiseschutz Alexa-Skill - hkk

Debeka BKK Zusatzbeitrag: 0,7, Gesamtbeitrag 15,30 Prozent Durch Zusatzleistungen sparen Bei einem Wechsel zu einer günstigen Krankenkasse ist jedoch zu beachten, dass dann etwas mehr Einkommen. sich die hkk (Handelskrankenkasse) jedoch von dieser Entwicklung abkoppeln. Aus diesem Grund wird sie ihren Zusatzbeitrag für das Jahr 2020 auf keinen Fall erhöhen. Ob er sogar leicht abgesenkt. Bitte füllen sie den Online-Antrag zur hkk aus. Für eventuell nötige Rücksprachen geben sie bitte einen E-Mail-Kontakt an. Falls Sie Ihre Rentenversicherungsnummer oder Steuer-ID nicht parat haben, können diese später nachgereicht werden. Für Ihre elektronische Unterschrift können Sie wahlweise ein Touchpad oder eine Computermaus verwenden. Alternativ ist auch ein Druck des Antrags und. Der Verwaltungsrat der hkk (Handelskrankenkasse) unter Leitung der alternierenden Vorsitzenden Roland Schultze und Ronald-Mike Neumeyer hat gestern Abend beschlossen, den Zusatzbeitrag von 0,39. Die günstigste bundesweit zugängliche Kasse ist die HKK mit einem Gesamtbeitrag von 15,19 Prozent. Nur 0,01 Prozentpunkte mehr nehmen die BKK firmus und die IKK gesund plus. Unterboten werden diese Kassen von regionalen Anbietern. So verlangt die Metzinger BKK, die in Baden-Württemberg und Thüringen geöffnet ist, nur 14,6 Prozent. Sie nimmt also gar keinen Zusatzbeitrag. Alle Änderungen.

ab 2019: zusätzlich 50 Prozent des Krankenkassen-Zusatzbeitrages, der derzeit durchschnittlich 1 Prozent beträgt (individueller Zusatzbeitrag) Für Unternehmen ergeben sich damit Mehrkosten, die im Durchschnitt bei 0,5 Prozent liegen und sich nach dem Arbeitsentgelt berechnen. Den allgemeinen Beitrag der GKV tragen Arbeitgeber und Arbeitnehmer auch in Zukunft wie bereits bisher zu gleichen. Die hkk zählt mit über 650.000 Versicherte (davon mehr als 500.000 beitragszahlende Mitglieder), 27 Geschäftsstellen und über 2.100 Servicepunkten zu den großen gesetzlichen Krankenkassen. Mit ihrem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent (Gesamtbeitrag 14,99 Prozent) ist die hkk 2019 zum fünften Mal in Folge die günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse. Damit können hkk-versicherte.

Zusatzbeitrag Krankenkasse 2020: Höhe, Anpassung

Viele Krankenkassen senken 2019 die Zusatzbeiträge, Arbeitgeber übernehmen mehr. Gleichzeitig gibt es für Selbstständige Entlastungen Diesen Zusatzbeitrag müssen Sie als Arbeitnehmer zur Hälfte zahlen, die andere Hälfte übernimmt der Arbeitgeber. Rund fünf Prozent der Leistungen einer Kasse unterscheiden sich zudem voneina Mit dem GKV-Versichertenentlastungsgesetz (GKV-VEG) wird der Zusatzbeitrag nun wieder paritätisch finanziert. Analog zum allgemeinen Beitragssatz tragen Sie als Mitglied vom Zusatzbeitrag auch nur die Hälfte. Der Beitragsanteil für Sie beträgt aus unserem kassenindividuellen Zusatzbeitrag (0,7 %) somit 0,35 %. Ihre Angehörigen (z. B. Ehegatten und Kinder) können Sie unter bestimmten. hkk: Beitrag <15,19 % (Vergleich Dezember 2018: 15,19%), davon Zusatzbeitrag <0,59 % mhplus BKK: Beitrag 15,58 % (Vergleich Dezember 2018: 15,7%), davon Zusatzbeitrag 0,98 % Anzeig

HKK-Beiträge könnten weiter sinken - Wirtschaft in Bremen

Während einige Krankenkassen weiterhin in erheblichen finanziellen Schweirigkeiten sind, die sie nur durch die Erhebung von Zusatzbeiträgen ausgleichen können bzw. es bereits eine Insolvenz gegeben hat (City BKK) schließen andere aus, dass Sie 2012 einen Zusatzbeitrag erheben werden. Die hkk gerantiert Ihren Versicherten sogar, auch im Jahr 2012 eine Prämie auszuzahlen Der einkommensabhängige Zusatzbeitrag (ZB) wurde in Deutschland zum 1. Januar 2015 in der gesetzlichen Krankenversicherung eingeführt (SGB V n. F.). Krankenkassen haben damit ein zusätzliches Mittel, finanzielle Engpässe auszugleichen. Zum anderen soll er den Wettbewerb zwischen den Krankenkassen in der gesetzlichen Krankenversicherung fördern und für Kostenbewusstsein auf. Der Zusatzbeitrag schwankt daher 2019 je Krankenkasse zwischen 0.3 und 1,6 Prozent, hkk: 0,39 % - 14,99 % < 15,5 %: BKK firmus: Zusatzbeitrag liegt 2019 bei 0,44 %, Gesamt 15,04 % AOK Plus: 0,6 - 15,2 % AOK Bremen/Bremerhaven: 0,7 % - 15,3 % Techniker: 0,7 % - 15,3 % Audi BKK: 0,7 % - 15,3 % Salus BKK: 0,79 % - 15,39 % Debeka BKK: 0,8 % - 15,4 % AOK Niedersachsen: 0,8 %. Kasse hkk senkt 2015 Zusatzbeitrag 09.12.2014 Bremen / Oldenburg Die gesetzliche Krankenkasse hkk aus Bremen mit großem Standort in Oldenburg senkt den Zusatzbeitrag 2015 von 0,9 auf 0,4 Prozent Zum 1. Januar 2018 haben einige Krankenkassen die Höhe des Zusatzbeitrags geändert. Deutlich teurer wurde es nur für wenige Versicherte, andere.

Zusatzbeitrag: hkk senkt Zusatzbeitrag auf 0,39 Prozen

Seit dem 1. Januar 2015 ist der allgemeine Beitragssatz der gesetzlichen Krankenkassen gesunken. Statt vorher 15,5 Prozent ist der Satz 2015. Über die hkk Krankenkasse (Handelskrankenkasse): Die hkk zählt mit mehr als 680.000 Versicherten (davon mehr als 530.000 beitragszahlende Mitglieder), 23 Geschäftsstellen und 2.100 Servicepunkten zu den großen gesetzlichen Krankenkassen. 2019 verzeichnete sie ein Wachstum von mehr als 50.000 Kunden. Mit ihrem Zusatzbeitrag von 0,39 Prozent ist sie das sechste Jahr in Folge die günstigste.

Informationen zu Fusionen, Zusatzbeiträgen und Beitragsausschüttungen der gesetzlichen Krankenkassen. Moderatoren: Czauderna, Karsten. 10 Beiträge • Seite 1 von 1. Lohnbuchhalter Beiträge: 445 Registriert: Mo Sep 11, 2006 10:07 am. HKK. Beitrag von Lohnbuchhalter » Do Dez 11, 2008 9:09 am Hi, hat jemand von der HKK gehört. Ein Kollege hat mir gerade gesagt dass diese Kranenkasse. Einen Zusatzbeitrag erheben die gesetzlichen Krankenkassen seit Anfang 2015. Finden Sie eine günstige Kasse mit dem CHECK24-Vergleich

hkk 2018 erneut günstigste bundesweit wählbare

Die hkk erhebt einen Zusatzbeitrag von 0,39 %, der gesamte Krankenkassenbeitrag liegt somit bei 14,99 %. Im aktuellen Krankenkassentest von krankenkasseninfo.de erreichte die hkk die Testnote 1,3. Die pronova BKK ist eine bundesweit geöffnete Krankenkasse mit Hauptsitz in Ludwigshafen am Rhein. Sie entstand 2007 aus dem Zusammenschluss der Bayer BKK und der Fortisnova BKK gesund & aktiv. In. © inside partner, Legden 2020 Datenschutzhinweise zu diesem Inhalt Der Rechner dient lediglich als Arbeitshilfe, für eine rechtlich verbindliche Beurteilung wenden. Stand: 01.01.2020 * Kinderlose Mitglieder ab Vollendung des 23. Lebensjahres haben einen PV-Zuschlag von 0,25 Beitragssatzpunkten zu zahlen. Dieser Zuschlag ist grundsätzlich vom Arbeitnehmer allein zu tragen Nachrichten » hkk erneut günstigste deutschlandweit wählbare Krankenkasse / Aktuelle Kassenvergleiche geben Auskunft / Zusatzbeitrag 0,59 Prozen

Liste Krankenkassen 2020 - Adressen + Zusatzbeiträge

Herzlich willkommen bei der hkk! Kein Zusatzbeitrag, sondern Prämie zurück Die hkk Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Krankenversiche-rung bei der hkk Erste Gesundheit. Die bundesweit geö˜ nete Krankenkasse hkk bietet ihren mehr als 334.000 Versicherten perfekten Service: in über 20 Geschäftsstellen, rund 2.100 Servicepunkten vor Ort und einer Internet˚ liale mit 24-Stunden-Service. Zusatzbeiträge. Die hkk Handelskrankenkasse hat seit ihres Bestehens niemals einkommensunabhängige Zusatzbeiträge von ihren Kunden verlangt. Seit 2015 gibt es allerdings einen einkommensabhängigen Zusatzbeitrag. Dieser weist auch im Jahre 2018 nur die Höhe von 0,59 Prozent auf. ← Die Pflegeversicherung in Deutschland; hkk Krankengeld und Krankschreibung → In Zusammenarbeit mit. 2019 haben mehr als 30 Krankenkassen ihren Zusatzbeitrag gesenkt. Diese Tendenz setzt sich 2020 jedoch nicht fort, im Gegenteil: hkk: 14,99 %; Bei der BKK Pfaff werden 15 Prozent fällig, bei der BKK Firmus 15,04 Prozent und bei der BKK Akzo Nobel sowie BKK VerbundPlus 15,1 Prozent. Zum Vergleich: Einige Kassen veranschlagen 2020 einen Beitrag von über 16 Prozent. Höhere Kosten für die.

HKK (Handelskrankenkasse) Test, Antrag & Vergleic

Höhe des Zusatzbeitrags. Um den Wettbewerb unter den Kassen zu fördern und die Lücke zwischen Geld aus dem Gesundheitsfond und den Kosten der Krankenkassen zu schließen, führte der Gesetzgeber den Zusatzbeitrag zum 1. Januar 2015 ein. Die Krankenkassen bestimmen nach eigenem Ermessen einen einkommensunabhängigen Zusatzbeitrag Sie verlangt als einzige Kasse keinen Zusatzbeitrag. Mitglieder zahlen also nur 14,6 Prozent von ihrem Brutto. Ebenfalls günstig ist die BKK Euregio, die von Mitgliedern in Hamburg und Nordrhein-Westfalen 14,95 Prozent Beitrag verlangt. In allen anderen Bundesländern ist die HKK mit 14,99 Prozent Gesamtbeitrag die günstigste Kasse Die günstigste Krankenkasse 2020 ist die AOK Sachsen-Anhalt. Sie verzichtet auf einen Zusatzbeitrag, sodass ihr Beitragssatz 14,6 Prozent beträgt. Bundesweit ist die hkk die günstigste Krankenkasse. Welche Krankenkasse die beste ist, müssen Kassenpatienten selbst entscheiden. Denn neben dem Preis sind die Leistungen entscheidend, bei denen. Kassenindividueller Zusatzbeitrag unverändert 1,00 % paritätisch finanziert Beitragssatz für beitragspflichtige Versorgungsbezüge (Betriebsrenten) unverändert 15,60 % Rentenversicherung unverändert 18,60 % Arbeitslosenversicherung neu 2,50 % Pflegeversicherung neu 3,05 % Zuschlag in der Pflegeversicherung für Kinderlose unverändert 0,25 % Umlage- und Erstattungssätze 50 % Erstattung.

Zusatzbeitrag 2020: Liste der Krankenkassen nach Beitragshöh

Zusatzbeitrag - Wikipedi

hkk Krankenkasse - Gesundheit gut versicher

Kassenbeiträge werden sinken - Wirtschaft: Aktuelle

Ein weiterer Sparmeister ist die zuletzt stark expandierte hkk Krankenkasse (im Vorjahr 553.000 Versicherte). Sie forderte bisher einen Zusatzbeitrag von 0,59 Prozent - für 2019 werden 0,39. Die Handelskrankenkasse (kurz hkk, Eigenschreibweise hkk Krankenkasse) ist eine bundesweit geöffnete deutsche Krankenkasse aus der Gruppe der Ersatzkassen.Sie ist Träger der gesetzlichen Krankenversicherung und Mitglied im Verband der Ersatzkassen (vdek). Die Historie der 2008 aus einer freiwilligen Vereinigung hervorgegangenen Krankenkasse reicht bis in das Jahr 1904 zurück Kassenindividueller Zusatzbeitrag unverändert 1,00 % nur von den Mitgliedern der Krankenkasse zu tragen Beitragssatz für beitragspflichtige Versorgungsbezüge (Betriebsrenten) unverändert 15,60 % Rentenversicherung neu 18,60 % Arbeitslosenversicherung unverändert 3,00 % Pflegeversicherung unverändert 2,55 % Zuschlag in der Pflegeversicherung für Kinderlose unverändert 0,25 % Umlage- und.

  • Ficwad.
  • Vavoo box amazon.
  • Feiertage tschechien.
  • Saudi arabia country code.
  • Post Zoster Neuralgie Forum.
  • The quintessential quintuplets manga 80.
  • Glucose.
  • Lohn bar auszahlen muster.
  • Jedem anfang wohnt ein zauber inne meister eckhart.
  • Braillezeile.
  • Wetter launceston.
  • Feuerstein ulm.
  • Mir geht es gut und selbst.
  • Brain gym übungen eule.
  • Flug aufzeichnen app.
  • Ritz carlton berlin spa.
  • Chiropraktiker kosten barmer.
  • Schwimmkurs schlossau.
  • Engel und teufel handy bilder.
  • Pokemon go plus nintendo.
  • Weber elektrogrill q 1400.
  • Opera vpn lädt nicht mehr.
  • Irisch keltische namen.
  • Powerpoint smartart erweitern.
  • Nyu visiting student.
  • Bestattung vöcklabruck.
  • Live ticker eishockey regionalliga südwest.
  • Wann am besten auf den burj khalifa.
  • Böker kormoran test.
  • Kyocera leasing.
  • Männer mit selbstbewusstsein.
  • Prepaid kreditkarte abgelehnt.
  • 2 kreditnehmer was bedeutet.
  • Kannst du damit was anfangen englisch.
  • Jungs gegen mädchen.
  • Sehr schmaler kaminofen.
  • Heizungsrohre austauschen kosten.
  • Matusalem 23.
  • Hochtourenrucksack test 2017.
  • Ps4 headset an ps3.
  • Kriegsheimkehrer erster weltkrieg.